Home
Gesetze
StromStG

Das Stromsteuergesetz (StromStG) ist eines der bei den Energiekunden bekanntesten Gesetze. Es wurde bereits 1999 verabschiedet und zuletzt im Dezember 2015 aktualisiert.
Es regelt neben der allgemeinen Steuerpflicht für die Entnahme von Strom, die Möglichkeit der Reduzierung dieser Steuer für Unternehmen des produzierenden Bereichs, für bestimmte Prozesse und von Schienenbahnen.

Die für die Reduzierung/Entlastung wichtigen Paragraphen sind die §§9, 9a, 9b und 10.

→ aktuelle Fassung

 
Aktuelles

Mai 2017 - Ausbildung zum Immissionsschutzbeauftragten beim TÜV Rheinland

März 2017 - Durchführung einer Ausschreibung (Elektroenergie) für MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH

August 2016 - Durchführung einer Ausschreibung (Gas) für MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH

 

 

 
Foto im Header: 
Tony Hegewald / pixelio.de

Foto hinter Kontaktdaten: 
Thorben Wengert / pixelio.de



©Copyright 2016 – Perform Energy UG
 
 
Bild [n] von [m]