Home
Gesetze
EnWG

Das Gesetz über die Elektrizitäts- und Gasversorgung (Energiewirtschaftsgesetz - EnWG) wurde im Jahr 2005 beschlossen und im Dezember 2015 letztmalig geändert.
Es dient einer möglichst sicheren, preisgünstigen, verbraucherfreundlichen, effizienten und umweltverträglichen Energieversorgung (Strom und Gas) der Allgemeinheit.

Die Aufgaben der Energieversorgungsunternehmen werden ebenso geregelt wie die der Netzbetreiber. Als wesentlicher Bestandteil wird die Grundversorgungspflicht der Letztverbraucher und die Wegenutzung durch die Kabel- und Leitungstrassen festgelegt.

In Energielieferverträgen wird an einigen Stellen ausdrücklich auf das EnWG bzw. die StromGVV hingewiesen. Insofern gelten einige in diesem Gesetz enthaltene Regelungen grundsätzlich für alle Energiekunden.

→ aktuelle Fassung

 
Aktuelles

Mai 2017 - Ausbildung zum Immissionsschutzbeauftragten beim TÜV Rheinland

März 2017 - Durchführung einer Ausschreibung (Elektroenergie) für MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH

August 2016 - Durchführung einer Ausschreibung (Gas) für MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH

 

 

 
Foto im Header: 
Tony Hegewald / pixelio.de

Foto hinter Kontaktdaten: 
Thorben Wengert / pixelio.de



©Copyright 2016 – Perform Energy UG
 
 
Bild [n] von [m]